Ganz junge Entdecker, die alleine noch nicht sicher sitzen können, werden auf dem Schoß ihrer Erzieher gefüttert. Die Eltern können dazu Gläschenkost oder (Mutter)-Milch mitbringen. Die Zeit des Fütterns orientiert sich dabei an den individuellen Bedürfnissen und Gewohnheiten der Kinder.

Ältere Kinder essen in unserem Essensbereich. Zum Frühstück stehen kleine Schnittchen aus Bio-Lebensmitteln zur Verfügung, bei denen die Kinder die Wahl haben zwischen Vollkornbrot mit verschiedenen Auflagen, Müsli, Joghurt und frischem Obst und Gemüse. Die Kinder können hier nach Bedarf ihren Hunger stillen.

Als Getränke stehen den ganzen Tag über Wasser und ungesüßter Früchtetee zur Verfügung, der für die Kinder jederzeit verfügbar ist.

Das Mittagessen wird von der Caterning- Firma „biond“ geliefert, die auf die Bedürfnisse von Kleinkindern besonders abgestimmte Mahlzeiten bereitstellt. Am Nachmittag steht den Kindern wieder eine Auswahl an Snacks zur Verfügung, z.B. Apfelmus, Müsli, Joghurt und natürlich frisches Obst und Gemüse in Bio-Qualität.